Galerien > Wochenbilder > Woche 31 2010, die erste Augustwoche > Bild 7 / 12  Erstes BildZurückZur ÜbersichtVorLetztes Bild  Start SlideshowInfo | Optionen | Login
  Alle 2 bis 5 Meter spannt ein Bohrhaken das Stahlseil an den Fels. Bei einem eventuellen Sturz fällt man bis zum jeweils nächsten, womit ein weiterer Fall verhindert wäre. Allerdings sollte man dies so gut es geht vermeiden, da Verletzungen dabei so gut wie sicher sind, da hilft auch kein Klettersteigset mit Seilbremse, das den Aufprall dämpft.  
powered by TWG 1.5.5
30 Tage Übersicht